Wanderung mit Picknick


Vom Paradies über Kleinafrika in die Eiszeit – und was hat Einstein damit zu tun?
Wanderung mit Picknick
ausgearbeitet von Christof Zahalka und Rupert Reisinger

11.00 Sammeln an der Lehmgrube
– Geschichte der Lehmgrube
– Herkunft des Lehms und Verwendung
– Lehmgruben als Deponien
– Andere Nutzungen für Lehmgruben und ähnliches
– Flora und Fauna der Lehmgrube (Maximilian von Vequel-Westernach)
– Informationen zum weiteren Vorgehen nach dem Prozess

ca. 11.15 Abmarsch Richtung Paradies
– Unterwegs evtl. kurze Erläuterungen zur Landschaft

ca. 11.30 Ankunft im Paradies
– Erläuterungen zu den Kalkstufen
– Entstehung der Stufen unter Beteiligung von Moosen
– Karst, Quellformen

ca. 11.45 Vertreibung aus dem Paradies und Flucht nach Klein-Afrika
– Unterwegs evtl. kurze Erläuterungen zur Landschaft

ca. 12.00 Ankunft im Exil Klein-Afrika
– Erläuterungen zur Iller
– Flussentstehung und Flussentwicklung
– Erläuterungen zur Auenlandschaft
– Illerkraftwerke

Picknick mit Geschichten zu Einstein und sonstigen Absonderlichkeiten

ca. 13.00 Abmarsch Richtung Kiesgruben
– Unterwegs evtl. kurze Erläuterungen zur Landschaft

ca. 13.30 Ankunft an den Kiesgruben
– Entstehung der Kieslagerstätten (Eiszeiten)
– Informationen zum Kiesabbau
– Vorgesehener Umgang mit den Kiesgruben

13.45 Ende Erster Teil – wer will geht auf kurzem Weg zurück nach Hackenbach

13.45 Die Anderen gehen weiter nach Oberbinnwang zur Märzenbecherwiese
– Unterwegs evtl. kurze Erläuterungen zur Landschaft

ca. 14.45 Kaffee und Kuchen in Oberbinnwang
– Erläuterungen zur Landschaft
– Informationen zum Leader Plus-Vorhaben

ca. 15.00: Rundweg Pommersau / Märzenbecherwiese / Illersteilufer
ca. 16:15 zurück in Oberbinnwang

Wer ganz sportlich ist, läuft zurück nach Hackenbach,
für die Anderen wird ein Rückholservice organisiert.

Gegen 17.15 Ende in Hackenbach

————————————————————————————————-
Es wird auf jeden Fall interessant. Jeder kann sich die passende Weglänge und Zeitdauer wählen. Sport, Spass und Infos sind garantiert

Bitte mitbringen: Sonnenschutz, alternativ Regenschutz,
natürlich eine Brotzeit, Besteck, Teller und Tasse für den Kaffee.

Getränke (Bier, Wasser, Saft, Kaffee und Kuchen) gibt es zum Picknick an der Iller von uns.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 5. Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s